Guzzi V11-Umbau (Archivversion)

Stripperin

Filippo Barbacane von der italienischen Custombike-Schmiede Firestarter Garage in Pescara reduzierte die Moto Guzzi V11 aufs Wesentliche. Details: K & N-Luftfilter, Batterie unterm Tank, in Handarbeit gebaute Krümmer, selbst gefertigtes Rahmenheck, Marchesini-Räder, innenumfassende Bremsscheibe vorn, aus dem Vollen gefräste Bremssättel, Karbonkotflügel, asymmetrische Scheinwerferverkleidung, Ergal-Lenker, Gewicht 198 Kilogramm, Preis: xxxx Euro. Info im Internet: www.firestartergarage.it.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote