Moto-Guzzi-Sondermodelle (Archivversion)

Guzzi-Triumvirat

Moto Guzzi ist 1921 gegründet worden. Zum 80. Geburtstag bieten die Italiener im Frühjahr 2002 drei Sondermodelle an: Rote Ledersitzbank, Packtaschen, Lenker und Schalthebel der California EV 80 entwickelte der italienische Möbelhersteller Poltrona Frau für den Guzzi-Tourer. Sportlicher geht´s bei der V11 Le Mans Tenni zu, die nach dem italienischen Rennfahrer Omobono Tenni benannt ist, der in den dreißiger Jahren Erfolge für Guzzi feierte. Änderungen gegenüber dem Standard: modifizierte Kupplung, überarbeitete Gabel, grüne Lackierung mit Freifläche für eine Startnummer. Verchromter Tank und verstellbare Dämpfer zeichnen die California Stone Metal aus.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote