Top 20 - Motorrad-Neuzulassungen im Oktober 2018

R 1200 GS schlägt Nachfolgerin

Platz 2 der Motorrad-Neuzulassungen im Oktober 2018: BMW R 1250 GS mit 219 Exemplaren | Neuzulassungen von Januar bis Oktober 2018 gesamt: 219 | davon juristische Personen: k.A.
Platz 20 der Motorrad-Neuzulassungen im Oktober 2018: Honda NC 750 X mit 47 Exemplaren | Neuzulassungen von Januar bis Oktober 2018 gesamt: 954 | davon juristische Personen: 17,7 %.Platz 18 der Motorrad-Neuzulassungen im Oktober 2018: Kawasaki Z 900 RS mit 49 Exemplaren | Neuzulassungen von Januar bis Oktober 2018 gesamt: 1.459 | davon juristische Personen: 8,5 %.Platz 18 der Motorrad-Neuzulassungen im Oktober 2018: Honda CB 650 F mit 49 Exemplaren | Neuzulassungen von Januar bis Oktober 2018 gesamt: 1.003 | davon juristische Personen: 22,0 %.Platz 17 der Motorrad-Neuzulassungen im Oktober 2018: KTM 1090 Adventure mit 58 Exemplaren | Neuzulassungen von Januar bis Oktober 2018 gesamt: 676 | davon juristische Personen: 21,6 %.
20 Bilder

Kopf an Kopf-Rennen zwischen der BMW R 1200 GS und deren Nachfolgerin BMR R 1250 GS bei den Motorrad-Neuzulassungen im Oktober 2018. Die meisten Motorräder in den Top 20 stellte im Oktober allerdings KTM.

Enge Kiste: die brandneue und eben erst auf dem Markt gekommene BMW R 1250 GS war im Oktober 2018 drauf und dran, die seit Jahren auf Platz 1 stehende R 1200 GS erstmals wieder von der Spitze der Neuzulassungszahlen zu stoßen. Man muss kein Prophet sein, um vorherzusehen, dass die neue GS zukünftig vor der alten R 1200 GS landen wird. Im Oktober war es allerdings noch nicht so weit. Hinter den beiden BMWs folgen die Kawasaki Z 650 und die Yamaha MT-07. Komplettiert werden die Top 5 von den ersten beiden von insgesamt sechs KTM-Modellen im Oktober-Ranking, die auf die gleiche Anzahl an Neuzulassungen gekommen sind. Ansonsten haben es eine weitere BMW, drei weitere Kawas und zwei weitere Yamahas in die Top 20 geschafft. Ebenfalls mit dabei sind vier Modelle von Honda.

R 1200 GS 2018 bisher mit 7.187 Neuzulassungen

Bei den Neuzulassungen für das gesamte Jahr 2018 liegt die R 1200 GS weiter unangefochten an der Spitze. Zwischen Januar und Oktober konnte die BMW-Enduro 7.187 Neuzulassungen verzeichnen. Mit großen Abstand folgt die Yamaha MT-07, die mit 3.105 Neuzulassungen knapp vor der Kawasaki Z 900 liegt (3.026 Neuzulassungen im Jahr 2018). Komplettiert wird die Top 5 von der Kawasaki Z 650 mit 2.786 Neuzulassungen und der Honda Africa Twin mit 2.301 Neuzulassungen.

Foto: Hersteller
Die R 1200 GS sichert sich bei den Neuzulassungen im Oktober 2018 denkbar knapp die Spitzenposition.
Die R 1200 GS sichert sich bei den Neuzulassungen im Oktober 2018 denkbar knapp die Spitzenposition.

Das schöne Wetter im Oktober hat sich scheinbar positiv auf die Neuzulassungen ausgewirkt. Zumindest lassen die Statistiken darauf schließen. Im Vergleich zum Oktober des vergangenen Jahres konnte der Motorradmarkt eine Neuzulassungen-Zuwachs von 21 Prozent verzeichnen. Im direkten Vergleich haben besonders die Modelle Kawasaki Z 900 (43 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum), Yamaha MT-09 (32 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum), KTM 390 Duke (119 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum) und vor allem die Honda Rebel zulegen.

Top 20 der Motorrad-Neuzulassungen im Oktober 2018

PlatzierungModellNeuzulassungen Oktober 2018Neuzulassungen gesamt 2018
1.BMW R 1200 GS2247.187
2.BMW R 1250 GS219219
3.Kawasaki Z 6501372.786
4.Yamaha MT-071223.105
5.KTM 1290 Super Adventure/R1101.364
5.KTM 1290 Super Duke R1101.516
7.Honda Africa Twin1092.301
8.Yamaha Tracer 900911.399
9.Kawasaki Z 900863.026
10.KTM 790 Duke831.966
11.BMW F 750 GS80516
12.KTM 390 Duke731.551
13.Honda Rebel701.515
14.Yamaha MT-09671.780
15.KTM 300 EXC64665
16.Kawasaki Ninja 650591.111
17.KTM 1090 Adventure58676
18.Honda CB 650 F491.003
18.Kawasaki Z 900 RS491.459
20.Honda NC 750 X47954

Jede Woche die wichtigsten Motorradinfos direkt aus der Redaktion

Artikel teilen

Anzeige