Triumph BDG 250 H im Studio

Bitte einen Doppelten

Mit technisch ausgeklügelten, laufruhigen und drehmomentstarken Doppelkolbenmotoren gelang Triumph Ende der 1940er-, Anfang der 1950er-Jahre ein großer Wurf. Weil so eine BDG 250 H zudem auch noch gut aussieht, rollten wir sie ins Fotostudio.

Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote