Tuscany-Tibet Raid (Archivversion)

Ready to Rallye

Für 500 Euro Aufpreis gegenüber dem Basismodell ist bei Aprilia ab sofort die Pegaso 650 i.e. Tuscany-Tibet Raid erhältlich. Benannt nach zwei Abenteurern, die von Italien aus nach Tibet fuhren. Ganz in diesem Sinne kommt die Maschine daher: neue Fahrwerksabstimmung und verlängerte Federwege, vorn von 175 auf 201, hinten von 165 auf 190 Millimeter. Die Sitzhöhe wuchs um 25 auf 835 Millimeter. Dazu kommen Metzeler-Sahara-Bereifung, stabiler Endurolenker, höhere Scheibe und ein 30-Liter-Topcase. Preis: 6499 Euro.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote