US-Monster-Bike: Kannon V8 aus Oklahoma––––– (Archivversion)

Kannon-Ball

Bisherige V8-befeuerte Zweiräder muteten wie unglückliche Mutanten an, waren sie doch mit Autoreifen und nur einem Vorwärtsgang ausgerüstet. Die Kannon V8 ziert dagegen ein 200er Metzeler-Motorradreifen hinten und ein (Automatik-)Getriebe. Im Kannon-Rahmen gibt es neben vier V8-Motoren auch einen V6, den Chevrolet-Bootsmotor mit 180 PS. Alle zur Wahl stehenden Achtzylinder-Triebwerke stammen aus Ami-Schlitten: Chevrolet-Small-Block (220 PS), Chevrolet-Big-Block (310 PS), der Motor aus dem Ford GT 40-Rennsportwagen von 1968 (330 PS) oder gar das Aluminium-Edelteil des Ford-Tuners Rodek mit 450 PS. Näheres bei: Kannon Motorcycles, PO Box 761, Ketchum, Oklahoma 74349, USA, Telefon 001/918/7822173.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote