Viertaktende Offensive (Archivversion)

Yamaha

Yamaha bringt mehr Würze in seine Offroad-Eintöpfe: Der neue Crosser YZ 426 F buhlt mit mehr Kubik, einem Heissstartknopf am Vergaser, verstärkter Kupplung und veränderter Getriebeübersetzung. Ebenfalls überarbeitet: CDI, Rahmen, Federbein, Gabel sowie Gabelbrücken. Die Enduro-Version WR 400 F wartet mit identischen Rahmenmodifikationen als auch Tank-Sitzbank-Kombination auf. Darüber hinaus sollen der WR Modifikationen an CDI, der Kurbelwelle, längere Ventilfedern sowie ein neuer Vergaser auf die Sprünge helfen.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote