Wiedmann

Nachruf

Traurige Anlässe, die nicht verschwiegen werden sollen: Nachrufe auf wichtige Persönlichkeiten der Motorradwelt.

Sport & Szene Christoph del Bondio Enduro-Lehrer wird Opfer tragischen Unfalls

Der in Spanien lebende Enduro-Instruktor ertrinkt beim Versuch, seine Biker-Gruppe sicher nach Hause zu bringen.

Sport & Szene Peter Rubatto verstorben Mister Superbike wurde nur 62

Ex-Rennfahrer Peter Rubatto ist am Dienstag (20.2.2018) nach kurzer schwerer Krankheit verstorben. Bekannt wurde er als Mister Superbike. Rubatto wurde 62 Jahre alt.

Motorsport Nachruf Robert M. Pirsig Tod eines Motorrad-Philosophen

"Zen und die Kunst ein Motorrad zu warten" machte den Amerikaner weltberühmt. Auch wenn nicht jeder etwas mit dem Bestseller anfangen konnte. Ein Nachruf auf Robert M. Pirsig.

Motorsport Nachruf auf Götz George Zum letzten Mal "Scheiße"

Der vergangene Woche verstorbene Schauspieler hatte eine private Leidenschaft: Motorrad fahren. Nur nie in Deutschland.

Sport & Szene Nachruf Arturo Magni Ciao, Arturo

Einer der ganz Großen der Motorradszene ist im vergangenen Dezember von uns gegangen. Alan Cathcart blickt zurück auf das Leben von Arturo Magni.

Sport & Szene Nachruf Arturo Magni Weltmeister-Mechaniker

Am 2. Dezember 2015 starb Arturo Magni im Alter von 90 Jahren. Von 1955 bis 1976 war er Rennleiter von MV Agusta.

Sport & Szene Friedel Münch verstorben Technik-Pionier und Visionär

Der geniale Techniker und Konstrukteur Friedel Münch ist am 27. April 2014 im Alter von 87 Jahren verstorben.

Sport & Szene Massimo Tamburini gestorben Ein Großer ist gegangen

Der berühmte Motorrad-Entwickler und -Designer Massimo Tamburini ist tot. Er starb Samstagnacht im Alter von 70 Jahren in seiner Heimatstadt Rimini.

Sport & Szene Nachruf Marco Simoncelli - Er war einer von uns

Der tödliche Rennunfall von Marco Simoncelli hat sein Heimatland tief erschüttert. Besonders die jungen Italiener reagierten mit fassungsloser Trauer.

Sport & Szene Claudio Castiglioni Der Impresario und die italienische Motorradgeschichte

Mehr als dreieinhalb Jahrzehnte nahm Claudio Castiglioni entscheidenden Anteil an der Dramaturgie der italienischen Motorradgeschichte.

Sport & Szene Zum Tod von Claudio Castiglioni Am 17. August starb der Chef von MV Agusta

Am 17. August starb Claudio Castiglioni, Boss von MV Agusta. Mit seinen Ideen und Visionen prägte er die Motorradbranche über Jahrzehnte wie kein anderer.

A-Z Themen A-Z Themen PS Ausgabe 9/2019 TITEL Sport Motorrad Magazin PS mit 32 Seiten mehr Die ganze Welt des sportlichen Motorradfahrens

PS kommt ab jetzt mit 32 Seiten mehr und neuen Themen, wie beispielsweise...