Honda CB 1300 Modelljahr 2021 Japan Honda
Honda CB 1300 Modelljahr 2021 Japan
Honda CB 1300 Modelljahr 2021 Japan
Honda CB 1300 Modelljahr 2021 Japan
Honda CB 1300 Modelljahr 2021 Japan 22 Bilder

Honda CB 1300 2021: Japan-Big Bike wird aufgewertet

Honda CB 1300 Modelljahr 2021 Japan-Big Bike wird aufgewertet

Bei uns ist das Big Bike CB 1300 schon lange Geschichte. In Japan wird das große Naked Bike aber noch immer gepflegt. Zum Modelljahr 2021 kündigt Honda jetzt einige Änderungen an.

Unaufgeregte Kraft aus dem Drehzahlkeller, klassische Linienführung – die in Deutschland seit 2013 nicht mehr angebotene Honda CB 1300 hat schon was. In Japan wird der große Vierzylinder weiter angeboten, für 2021 stehen sogar wieder Modellpflegemaßnahmen an.

Künftig mit Fahrmodi

Honda CB 1300 Modelljahr 2021 Japan
Honda

Eine neue 4-in-1-Auspuffanlage setzt auf einen größeren Sammler und reduziert so die Endtopflänge. Die Bilder zeigen ein deutlich gefälligeres Design mit schwarz gehaltener Endkappe. Für ein noch sanfteres Ansprechverhalten wird der Big-Block zudem auf eine by-Wire-Ansteuerung umgestellt. Mit dem elektronischen Gasgriff wandern dann auch gleich drei wählbare Fahrmodi (Sport, Standard, Rain) an die CB 1300. Cruiser dürfen sich zudem über einen serienmäßigen Tempomat freuen. Ebenfalls mit an Bord ist eine einstellbare Traktionskontrolle, eine Rutschkupplung sowie eine automatische Warnblinkfunktion bei Notbremsungen. Die Farbvarianten bleiben erhalten, erhalten aber neue Grafiken. Optional kann die CB mit einem Quickshifter ausgerüstet werden.

Vier Versionen im Angebot

Erhalten bleibt das in vier Modellvarianten gesplittete Angebot. Die nackten Versionen heißen weiter CB 1300 Super Four, die Modelle mit rahmenfester Halbschale weiter CB 1300 Super Bol d'Or. Neben des Basisausführungen wird zudem jeweils eine SP-Version offeriert. Die setzt auf voll einstellbare Öhlins-Federelemente und Brembo-Bremskomponenten. Die Nicht-SP-Versionen tragen dafür rot lackierte Rahmen, sowie goldfarbene Felgen und Motorseitendeckel. Der Reihenvierzylinder leistet in Japan 110 PS.

Honda CB 1300 Modelljahr 2021 Japan
Honda

In Japan kostet die unverkleidete CB 1300 ab umgerechnet 12.400 Euro (SP: ab rund 15.300 Euro), für die Variante mit Halbschale werden ab rund 13.200 Euro (SP: 16.200 Euro) aufgerufen.

Fazit

Der japanische Markt darf sich weiter an der CB 1300 erfreuen. Zum Modelljahr 2021 gibt es einen neuen Auspuff, mehr Elektronik und neue Grafiken.

Motorräder Motorräder Test Honda CB 1300 S ABS Halbe Schale, ganze Sache

Honda hat der CB 1300 eine Halbschalenverkleidung und das ABS der CBF 600...

Honda CB 1300
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Honda CB 1300