Anzeige: Motorrad-Navi Rider 550 von TomTom

Ein Navi speziell für Motorradfahrer

TomTom kommt mit einem Navigationsgerät für Motorradfahrer – das TomTom RIDER 550. Es punktet mit mehreren Funktionen, die es schneller und intelligenter macht. Zudem lässt sich das Gerät noch besser vernetzen.

Foto: TomTom

Das TomTom RIDER 550 lässt sich einfach via Wi-Fi aktualisieren. So benötigt der Nutzer keine Kabel oder Computer mehr, um das Gerät mit den inkludierten Diensten von TomTom (Weltkarten, Verkehrs- und Radarkameras) zu aktualisieren. Und wenn es um die Planung des ultimativen Abenteuers geht, bietet das TomTom RIDER 550 den Fahrern Zugang zu TomTom Road Trips – mit über 150 exklusiven downloadbaren Routen. Auf der Straße werden Motorradfahrer zudem den schnellen Quad-Core-Prozessor erleben können, der noch mehr Leistung und eine noch flüssigere Navigation bietet. Außerdem können sie jetzt auch per Sprachsteuerung mit Siri und Google NowTM auf die Funktionen ihres Smartphones zugreifen – inklusive Benachrichtigung via Headset.

Mehr Infos zum Produkt gibt es bei TomTom.

Mit dem Rider 550 entdecken Sie die besten, sorgfältig ausgewählten Routen der Welt und können direkt Kartenmaterial von mehr als 152 Ländern der Welt über WiFi aktualisieren. Vermeiden Sie langweiliges Geradeausfahren und entscheiden Sie selbst, wie umfang- und kurvenreich Ihre Tour werden soll.  

Kurzentschlossene und Interessierte können hier mehr erfahren.

Artikel teilen

Anzeige