125er-Führerschein (Archivversion)

Du darfst

Wer 16 oder 17 Jahre alt ist, kann in Deutschland 125er fahren, deren Höchstgeschwindigkeit auf 80 km/h gedrosselt wurde. In Österreich, Belgien und der Schweiz dürfen Jugendliche nicht mit Leichtkrafträdern rumdüsen, weil der Führerschein A 1 nur für Erwachsene ab 18 Jahren gilt. Dagegen fahren 16-Jährige mit A1 in Frankreich, Finnland, Irland, Italien, Luxemburg, Norwegen, Portugal und Schweden ungedrosselte Leichtkrafträder mit 15 PS. Die Altersgrenze liegt in Spanien bei 16, in England bei 17 Jahren. In beiden Ländern gilt ein beschränktes Leistungsgewicht von 0,11 kW pro Kilogramm, so das Institut für Zweiradsicherheit in Essen.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote