(Archivversion)

Katalog

Erstmalig in der Motorrad-Branche wird der Versand-Kunde von Louis nicht per Nachnahme oder Bankeinzug zur Kasse gebeten, sondern kann wahlweise auch gegen Rechnung. Louis vertraut also der Zahlungsmoral der Kundschaft. Das Angebot gilt nur für Stammkunden: Das sind die, die bereits mindestens einmal auf herkömmliche Art bestellt haben. Näheres findet sich im 628 Seiten dicken Katalog, der ab sofort für fünf Mark im Zeitschriftenhandel oder in den Louis-Shops zu haben ist.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote