Audi, NSU (Archivversion)

Bleibt dabei

Audi behält die Markenrechte an NSU. Vor dem Münchner Landgericht setzte sich der Autoproduzent gegen eine Firma durch, die ein neues NSU-Motorrad bauen wollte (Az 21 O 9121/01). Audi ermögliche in Lizenz Generalüberholungen alter NSU, deshalb seien die Markenrechte nicht verfallen, so das Gericht.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote