B-Queen (Archivversion)

B-Queen

Intern Eigentlich war die Suzuki B-King der Star. Dass die Streetfighter-Studie beim Fotoshooting (MOTORRAD 6/2002) dann doch nur die zweite Geige spielte, lag an Katja Poensgen, die es als einzige Grand-Prix-Pilotin im vergangenen Jahr zu einem gewissen Star-Status mit reichlicher Medienpräsenz brachte. Katja, Tochter des Vertriebsleiters von Suzuki Deutschland, hatte die B-King ins Fotostudio begleitet und verwirrte Fotograf Joachim Schahl und Redakteur Gert Thöle mit der Eingangsfrage: »Wo ist denn bitte die Visagistin?« Das MOTORRAD-Team war zwar überrascht, aber keineswegs überfordert, löste auch dieses Problem höchst professionell, und Katja durfte geschminkt und frisiert auf der B-King posieren.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote