Berlin (Archivversion)

Schildbürgerstreich

Politiker haben immer wieder neue herzerfrischende Ideen, die bei den geplagten Bürgern Heiterkeit hervorrufen. Mitte
Januar 2004 erkannte der Berliner SPD-Fraktionschef Michael Müller: »Radarfallen können Zweiradfahrer wegen ihrer Helme nicht identifizieren. Ich fordere daher eine Kennzeichnungspflicht auch für diese Fahrzeuge im vorderen Bereich.« Die PDS-Fraktion schloss sich an. Jetzt plant der rot-rote Berliner Senat eine Bundesratsinitiative für die verschärfte Kennzeichnungspflicht.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote