BMW Boxer, alter: Produktion endgültig eingestellt (Archivversion)

Boxer

Ab ins Museum: Der letzte BMW Zweiventilboxer, eine R 80 GS Basic, lief am 19. Dezember 1996 um 11.30 Uhr vom Band im Berliner Werk. Damit geht eine Ära zu Ende, die 1923 mit der R 32 ihren Anfang nahm. Seit damals baute BMW Motorräder mit dem längs eingebauten Zweizylinder-Boxermotor mit Zweiventil-Technik und Kardanantrieb. 685830 Motorräder dieses Bauprinzips verließen seither die Werkshallen in München und Berlin.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote