Bullet (Archivversion)

Bullet

Nepal-Classic »Dürfen’s auch japanische Enduros sein?« »Nix da«, protestierte ACTION-TEAM-Tourguide Daniel Lengwenus. Der Mann bewies Stil, beharrte auf Klassik. Auf 500er-Bullets von Enfield India. Okay, an deren Rechtschaltung muss man sich gewöhnen. Aber beim ACTION TEAM ist noch keiner ins kalte Wasser geworfen worden. Es sei denn, er bestand drauf. Beim 160-Meter-Bungee-Sprung von einer nepalesischen Brücke. Obwohl die Bullets ein kommodes Tempo verlangen, entpuppt sich die Tour als Renner. Für Oktober und November sind nur noch wenige Plätze frei.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote