Die Lust am Motorrad ist ungebrochen (Archivversion)

Die Lust am Motorrad ist ungebrochen

Die Lust der Deutschen an der motorisierten Mobilität ist ungebrochen. Die fatalen Smogalarm-Diskussionen des vergangenen Jahres haben Gott sei Dank nicht dazu geführt, daß der Michel und die Micheline völlig irritiert mit Kaufzurückhaltung reagierten. Im Gegenteil: Es wurden deutlich mehr Autos und sogar noch mal ein Tick mehr Motorräder zugelassen als 1994.Ausdruck dieser immerwährenden Lust an PS, Formen und Farben sind auch die Messen für Zwei- und Vierräder. Noch nie besuchten mehr Menschen Auto- und Motorradmessen in Deutschland als im vergangenen Jahr. Damit gehören diese Branchen zu den wenigen, die neben den Reiseveranstaltern wirklich gute Geschäfte in wirtschaftlich schlechteren Zeiten machen. Das stimmt natürlich auch für dieses Jahr sehr optimistisch.In der Motorrad-Branche boomen in diesen Wochen wieder die Zweirad-Messen: München, Friedrichshafen, Sinsheim, Sindelfingen, Berlin, Saarbrücken, Leipzig und und und...Das Messegeschäft, oder besser: das Geschäft mit der Messe, ist unübersichtlicher geworden. Und immer mehr Städte oder Regionen bauen ihre Messegelände aus. Nun, vielleicht hat das am Ende einen erfreulichen Nebenaspekt: daß nämlich infolge des Wettbewerbdrucks die Standflächen für die Aussteller und die Eintrittskarten für die Besucher billiger werden.Messen sind ein untrügliches Barometer für Stimmungen in der Szene. In München und in Friedrichshafen war die Stimmung gut. Und ich bin mir sicher, daß auch die Messe in Dortmund (siehe Seite 176) mit noch mehr Hallenfläche als im vergangenen Jahr ein großer Aussteller- und Besuchererfolg werden wird. Schließlich gilt es die Besucher-Rekordmarke von 130 000 zu knacken.MOTORRAD ist übrigens wieder Messepartner in Dortmund - vom 28. Februar bis zum 3. März. Wir sind mit einem großen Messestand vertreten, auf der Aktionsbühne aktiv und veranstalten wieder ein Riesengewinnspiel. Erster Preis ist übrigens eine brandneue Yamaha TRX 850. Schon deswegen lohnt es sich zu kommen.Also bis Dortmund!Es grüßt Sie herzlich Ihr
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote