Dragster in Hockenheim (Archivversion)

Da brennt die Luft

Hitzige Stimmung bei den rund 30000 Speedfreaks im Motodrom Hockenheim am 19. August: 1100 PS aus 1300 maximal aufgeladenen cm³ Hubraum, neuer Streckenrekord: 6,39 Sekunden für die Viertelmeile, 351 km/h im Ziel. Das waren die unschlagbaren Argumente des Niederländers Roel Koedam. Da blieb auch seinem Landsmann Ton Pels (Foto), dem Mann mit der meisten Routine im Feld, nur Rang zwei.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote