Ein Mann und sein Baby (Archivversion)

Ein Mann und sein Baby

Intern. Die Eigenbau-996 im Monster-Look von Ducati-Importeur Ronald März (Heft X/2000) ging nicht nur ab wie eine Rakete, sie stieg auch so. Vorderrad gen Himmel. Und das konstant. Eine Herausforderung für Christian Vetter, den Mess-ieur von MOTORRAD, der in Sachen Beschleunigung und Speed alles aus dem Knaller herausholen musste. »Beim ersten Bodenkontakt scharwenzelte die Duc wie ein Oktoberfestler nach der siebten Maß.« Worauf sich sogar die angetapeten Messapparaturen verabschiedeten. Einfach wegvibriert. Um der gestrippten 996 Bodenhaftung beizubringen, half nur eins: pressen, pressen und noch mal pressen. Eine verdammt schwere Geburt.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote