Ein Test mit Mehrwert (Archivversion)

Ein Test mit Mehrwert

Die Zeitschrift MOTORRAD ist bekanntlich der einzige (Themen-)Generalist im Zweiradsektor, der die ganze Welt des Motorradfahrens bietet. Dennoch liegt der Schwerpunkt bei Test und Technik. Dass wir nicht wie andernorts nur um den Block fahren oder »Testeindrücke« auf dem Weg zwischen Redaktion und eigener Haustür »erfahren«, lässt sich an Marktforschungsstudien wie denen des Instituts für Demoskopie in Allensbach eindeutig ablesen. Nicht nur MOTORRAD-Leserinnen und -leser bestätigen uns erfreulicherweise die größte Testkompetenz sowie die aufwendigsten und genauesten Tests. Trotz diesen Gütesiegels werden wir nicht müde, neue Formen zu finden. Nachdem MOTORRAD als Gast der spanischen Schwesterzeitschrift MOTOCICLISMO schon zweimal einen Megatest mit Sportmaschinen auf südlichen Rennstrecken fuhr, wechselten die Mannen um Testchef Gerhard Lindner jetzt in die Rolle der Gastgeber. Mit 14 Sporttourern von 600 bis 1300 Kubik sowie der Sportstar Touring, die Kollege »Mini« Koch auf YZF-R1-Basis baute, wurde ein Sporttourer-Vergleich inszeniert, dessen logistischer und finanzieller Rahmen alles Bisherige in den Schatten stellte.Zum Procedere gehörte ein ausführlicher Praxistest mit Basislager in den Alpen, bei dem jedes mit passendem Gespäcksystem versehene Motorrad an vier Testtagen von acht Testern aus drei Nationen jeweils 1600 Kilometer und natürlich auch mit geeichtem Gepäck und Vergleichs-Sozius über einen höchst anspruchsvollen Rundkurs auf öffentlichen Straßen bewegt wurde. Dazu kamen zwei Tage Brems- und Handlingtests auf unserer Haus-Teststrecke, dem Hockenheimring, sowie ein Prüfstandslauf. Dass beim Megatest für die Mittel-, Ober- und Topklasse nicht nur der jeweilige Klassen-Primus bestimmt wurde, sondern die beiden Besten jeder Klasse auch noch untereinander verglichen wurden, macht den Vergleich für alle Freunde des wachsenden Segmentes der Sporttourer zu einem Test mit sehr viel Mehr- und Nutzwert. Die ultimative Kaufberatung beginnt auf Seite zwölf - der Slogan ist gleichermaßen Programm: »Das ist der Gipfel.«Es grüßt herzlichst
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote