Eins aufs Dach (Archivversion)

Eins aufs Dach

BMW-Roller C1 von Helmpflicht befreit

Grünes Licht vom Verkehrsministerium für ein Extra des BMW C1: Dessen Fahrer dürfen unbehelmt unterwegs sein. Denn die 7. Verordnung zur StVO regelt penibel, wie motorisierte Zweiräder auszusehen haben, deren Fahrer keinen Hut tragen müssen. So wie der BMW C1. Kein Wunder, hat die Bundesanstalt für Straßenwesen die vorgeschriebenen Prüfungen doch zusammen mit BMW ausgearbeitet. Neben fünf ISO-normierten Crash-Versuchen wird in einem Kipptest untersucht, ob der Fahrer mit dem Kopf auf den Boden aufschlägt, wenn das Fahrzeug kippt. Das darf nicht passieren, genauso wie beim Berühren von Schutzpolstern die Kopfverzögerung einen bestimmten Wert nicht überschreiten darf. Ein weiterer Test garantiert, daß das Dach genügend Aufprallenergie schluckt. Außerdem gelten die Vorschriften für Rückhaltesysteme wie bei Autos (Richtlinie 97/24/EG). Eine Warnlampe alarmiert den Fahrer, wenn er den Gurt nicht angelegt hat. Und ein Schild weist darauf hin, daß ein Gurtloser einen Helm aufsetzen muß.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote