Helmpflicht abgeschafft (Archivversion)

Oben ohne in Daytona

Die nächste Bike Week in Daytona steigt ohne Krachhüte: Seit 1. Juli 2000 gibt´s in Florida keine Helmpflicht mehr für Biker, die über 21 Jahre alt sind und eine Krankenversicherung mit einer Deckung von 10 000 Dollar haben. »Die Regierung überschreitet ihre Befugnisse, wenn sie sich zu sehr in die persönliche Freiheit ihrer Bürger mischt. Auch wenn es um deren Gesundheit geht«, begründet Gouverneur Jeb Bush seine Entscheidung. Die Freiheit hat jedoch Grenzen: In 16 amerikanischen Bundesstaaten müssen Biker Kopfbedeckungen tragen, drei verlangen keinen Helm, und weitere 31 machen Ausnahmen für Erwachsene.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote