Höhepunkt der Saison (Archivversion)

Intermot – Höhepunkt der Saison

Seit Monaten laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, die Hersteller rüsten sich für die große Show, und die Journalisten auf der ganzen Welt kappeln sich um die Neuheiten. Kein Zweifel: Großes steht vor der Tür, die Intermot, die größte Zweiradmesse der Welt. Nur alle zwei Jahre versammelt sich die Motorradindustrie in München, um zu zeigen, was sie drauf hat. Nirgendwo sonst werden so viele neue Modelle der Weltöffentlichkeit präsentiert. Nirgendwo sonst trifft sich die Branche in dieser Dichte und bekommen die Besucher einen solch hautnahen Eindruck vom Pulsschlag der Motorradszene. Genau auf diesen Pulsschlag bin ich gespannt. Wird einem, wenn sich die Tore in München Riem öffnen, wildes Leben entgegenschlagen oder eher verhaltenes Temperament? Wo steht unsere Branche, wohin zieht die Motorradszene? Immerhin beklagt man in Deutschland einen Rückgang der Neuzulassungen von gut acht Prozent. Dem Handel geht es schlecht, der Konsument wartet zurzeit eher ab.Aber Jammern hilft nicht weiter. Es liegt an den Beteiligten selbst, sich aus dem Sumpf zu ziehen. Die Hersteller haben ihre Hausaufgaben gemacht. Kein bisschen müde sind die Entwickler geworden, ganz im Gegenteil. Auf der Intermot werden eine Menge attraktiver Neuheiten zu sehen sein. Einen Teil kann Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, diese Ausgabe von MOTORRAD schon vorab vorstellen. Die 1000er-V2-Suzuki überraschen, die neue GSX-R 1000 wird in ihrer ganzen Herrlichkeit zwar erst auf der Messe präsentiert, aber immerhin gelang es uns, einen Ausschnitt von der Front des Supersportlers sowie einige Daten zu ergattern. Yamaha erfreut den Sportfahrer mit einer tollen YZF-R6, Honda mit einer klasse gemachten CBR 600 RR und bringt außerdem eine verbessserte Varadero. Ebenso darf man von den weiteren Herstellern auf spannendes gefasst sein. Besonders erfreulich: Das Thema Design wird nun auch in Japan wieder viel mutiger angegangen. Statt reiner Vernunft regiert mehr das Thema Emotion. Natürlich engagiert sich auch MOTORRAD auf der Intermot. Neben dem großen Messestand präsentieren wir auf einer Aktionsbühne Neuheiten, und dort werden diverse Stars aus dem Rennsport zu Gast sein. Rennsport live gibt’s außerdem beim Finale der von MOTORRAD organisierten Deutschen Super-Moto-Meisterschaft auf dem Freigelände. Nehmen Sie sich also Zeit für einen Besuch der Intermot. Es lohnt sich.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote