In der Ruhe liegt die Kraft (Archivversion)

In der Ruhe liegt die Kraft

Roller-Reisen Am Anfang stand ein Betriebsausflug. Da griff sich die komplette ACTION TEAM-Mannschaft beim MOTORRAD-Schwesterblatt ROLLER SPEZIAL ein buntes Potpourri dieser, wie die meisten damals meinten, nur für die Stadt optimalen Gefährte ab. »Wir hielten das lediglich für eine Riesengaudi«, erinnert sich ACTION TEAM-Chef Hanns Martin Fraas. Das war’s auch. Aber es war noch viel mehr: die Entdeckung einer herrlich stressfreien Art des Reisens. »Wenn du mit 50 durch die Gegend gondelst, kriegst du viel mehr von Land und Leuten mit.« Vorausgesetzt die Route stimmt: mit vielen putzigen Sträßlein der dritten, vierten Kategorie. Wie heuer wieder in der Fränkischen Schweiz. Vom Hotel Post in Waischenfeld jeden Tag in eine andere Richtung durch unspektakuläres, aber schweridyllisches Geläuf. Oder in den Alpen vom Hotel Post in Törwang aus. Nicht die Hammerpässe, aber hurtig rauf und runter. Versteht sich übrigens von selbst, dass ein 50er in einer anderen Gruppe fährt als ein Suzuki Burgman. Termine: siehe Kasten rechts.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote