Intern (Archivversion)

Ein Hundeleben

Eika freut sich auf die Arbeit, weswegen sie beim Anblick der Motor-Presse freudig mit dem Schwanz wedelt. Sie weiß: Langweilig wird’s ihr nie. Service-Spezialist Uli Holzwarth plant sie für seine Reißtests von Motorradklamotten fest ein, und in ihrer freien Zeit apportiert Eika ein Plüschmonster die Flure rauf und runter. Weil der Jack-Russel-Terrierin deucht, dass Redakteure mitunter konzentriert arbeiten, hebt sie sich das Bellen für den Feierabend auf, wenn sie mit Evelyn Kimmel vom MOTORRAD-Leserservice erschöpft von dannen zieht.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote