Jetzt geht´s los (Archivversion)

Jetzt geht´s los

Nach mehr als zehn Jahren Verhandlungs- und Planungszeit wurde am Lausitzring offiziell der Baubeginn gefeiert. Erste Erdbewegungen hat auf dem 367 Hektar großen Gelände in Brandenburg, rund 100 Kilometer südlich von Berlin, bereits gegeb en. Im Lauf des Sommers beginnen die Asphaltierarbeiten an den drei einzelnen Strecken für Auto- und Motorradrennen, die auch zu einem 11,3-Kilometer-Langstreckenkurs verbunden werden können: der 4,5 Kilometer lange Grand Prix-Kurs, ein Trioval (3,2 Kilometer) und eine 5,8 Kilometer lange Teststrecke. Bis Ende 1999 soll das gesamte, von Bund und Land mit 241 Millionen Mark geförderte 310-Millionen-Mark-Projekt fertiggestellt sein.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote