Kesselbergstraße: Jubiläumsrennen (Archivversion)

Schnelle Opas

Jubiläumsrennen 100 Jahre Kesselbergstraße

Das mußte kesseln: Von 1905 bis 1935 fanden auf der Kesselbergstraße vom oberbayrischen Kochelsee hinauf zum Walchensee internationale Bergrennen für Motorräder und Autos statt. Anläßlich des 100. Geburtstags der historischen Straße veranstalteten der MC Kochel und der MC Ohlstadt am 24. Mai eine historische Erinnerungsfahrt. Trotz eines des Jubiläums wahrlich unwürdigen Dauerregens ließen es die 44 Starter der Motorradklasse auf ihren alten Maschinen so richtig krachen. Und die offenen Megaphone der zum Großteil perfekt restaurierten Veteranen fabrizierten Ohrenschmaus pur. Mit von der Partie war übrigens auch Hans Schleicher, Sohn des legendären BMW-Konstrukteurs Rudolf Schleicher, auf einer R 37, Jahrgang 1925. gv
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote