Podcast Kurvendiskussion Folge 8 fact

MOTORRAD-Podcast Kurvendiskussion Folge 8

Helden der Jugend

Was hat euch auf’s Motorrad gebracht? War es das Traumbike, das als Poster über dem Bett hing oder ein Zweirad-Erlebnis in der Kindheit? Die Redakteure René Correra, Johannes Müller und Ferdinand Heinrich-Steige sprechen über ihre Motorrad-Sozialisation. Und darüber, warum manche Träume vielleicht am besten unerreicht bleiben sollten.

Folge #08 – Helden der Jugend

Wer seinem Idol zu nahe kommt, spielt auch mit dem Zauber, der es umgibt. Wie ist es, wenn man die Traummotorräder seiner Jugend zum ersten Mal fährt? In einer nicht ganz stringenten Folge erzählen René Correra, Johannes Müller und Ferdinand Heinrich-Steige, was sie überhaupt aufs Zweirad gebracht hat und welche Motorräder sie dann nicht mehr losgelassen haben. René schwärmt zugegebenermaßen patriotisch von Vespa und Ducati Monster, Ferdinand, nicht weniger heimatverbunden, von BMW HP 2. Aber nicht jedes Bike konnte die jugendlichen Erwartungen erfüllen. Immerhin, trotz Testroutine ist sich das Trio einig: Faszination und Vorfreude ist auch heute noch manchmal da, sie erschließt sich nur etwas anders.

Über die Podcast-Reihe Kurvendiskussion:

Kurvendiskussion, das sind Benzingespräche am MOTORRAD-Stammtisch, mit Redakteuren und Testern. Es geht um aktuelle Modelle, Trends, Schrauberphilosophie und alles, was uns sonst bewegt. Auch die ein oder andere Anekdote aus dem Redaktionsalltag, die es im Heft nicht zu lesen gibt. Wie gefällt euch der Podcast? Hört einfach rein und sagt uns eure Meinung. Schickt uns einfach eine E-Mail an podcast@motorradonline.de.