Motorradfahrerinnen (Archivversion)

Damenwahl

Frauen kauften 2000 knapp 23 300 Motorräder über 125 cm3. Insgesamt 380 000 Maschinen sind in weiblicher Hand, das entspricht 14 Prozent des Bestands. Auf Platz eins der Top Ten der Frauen 2000: Suzuki SV 650, Platz acht: BMW R 1150 GS. »Es gibt kein typisches Frauenmotorrad«, meint Elmar Forke vom Institut für Zweiradsicherheit. Viele Frauen bevorzugen Maschinen mit 600 cm3. »Aber diese Kategorie ist bei männlichen Bikern auch beliebt.«
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote