Münch Mammut 2000 (Archivversion)

Nur 15 Dickhäuter

»Mein Herzblut hängt an diesem Projekt, aber jetzt musste ich die Bremse ziehen.« Thomas Petsch, Besitzer der Münch Motorrad Technik GmbH, lässt nur 15 Mammut 2000 bauen. Geplant hatte der Würzburger eine Produktion von 250 Stück, die für je 86 000 Euro verkauft werden sollten. »Dieser Preis ist nicht kostendeckend«, sagt Petsch. Denn fast jedes Teil mussten Techniker für das 260-PS-Bike neu konstruieren. Was mehr Zeit brauchte als vorgesehen. Die Kosten in zweistelliger Millionenhöhe trägt Petsch. Allen 70 Bestellern habe er die Anzahlung samt Zinsen zurücküberwiesen. Fünf Mammut 2000-Halter gibt´s in Deutschland und Japan, die restlichen behält Petsch.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote