Preisspiegel: Harley-Davidson-Gebrauchtpreise (Archivversion)

Preisspiegel

Während die Umsatzzahlen von Harley-Davidson weltweit immer noch zulegen - 1997 um zwölf Prozent -, war der Verkauf in Deutschland in den letzten beiden Jahren rückläufig, vergangenes Jahr um mehr als sechs Prozent. Wer daraus schließt, die Harley-Gebrauchtpreise - bisher immer auf phänomenal hohem Niveau - müßten jetzt gleich fallen, irrt. So schnell ist die Wertbeständigkeit der US-Marke nicht zu erschüttern. Nur die kleinsten Harley, den 883 Sportstern älteren Jahrgangs, gibt’s unter 10000 Mark. Bei Träumen wie Road King oder Heritage Softail hilft nur: weiter sparen.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote