Sachs-News (Archivversion)

Nürnberger Rote

Ähnlich wie BMW bietet jetzt auch Sachs ein Finanzierungspaket für Motorrad und Führerschein an. Die Kredite auf Maschine und Lizenz zum Fahren laufen zwischen zwölf und 72 Monatsraten zu Zinssätzen ab 1,9 Prozent.Am 22. Mai begann in Nürnberg die Auslieferung des auf 150 Exemplare limitierten Sondermodells Sachs b-805. Von ihrer Basis, der Roadster 800, unterscheidet sich die zweizylindrige »Spezial Edition« durch eine aggressivere Optik, für die vor allem die kecke Lampenverkleidung und das knallige Rot der Maschine verantwortlich zeichnen. Preis: 8647 Euro.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote