Salzburgring (Archivversion)

PS-Sportfahrer-Camp

Vom 3. bis 5. August wehen die Flaggen in Österreich gelb-
blau – mit dem Logo unserer Schwesterzeitschrift PS. Drei Tage »Äkschen« pur. Neben dem klassischen Renntraining, ganz
nach Belieben ein, zwei oder drei Tage, und einem zweitägigen Lehrgang mit Instruktoren gibt es jede Menge weitere Schmankerl. So sucht PS »Freiwillige«, die Lust haben, aktuelle Sportmaschinen zu testen. Eine große Service-Ecke mit Reifendienst, Fahrwerksservice, Zubehör und Teilen ist vor Ort. Und etliche PS-Redakteure werden nebst ein paar Promis nicht nur kräftig am Gas drehen, sondern auch allen Teilnehmern Rede und Antwort stehen.
Also gleich beim ACTION TEAM die Ausschreibung anfordern.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote