Schmieriger Fall (Archivversion)

Schmieriger Fall

»Man wächst an seinen Problemen«, heißt es. Stimmt, der Autor des Kettenspraytests (ab Seite 194 in diesem Heft), Michael Allner, kann’s bestätigen. Testpunkt Schmierverhalten: Man leiht sich einen Prüfstand, sucht und findet einen Betrieb in der Nähe der Redaktion, der einen 380 Volt/56 Ampere-Anschluß besitzt, man beginnt zu testen - und muß fassungslos miterleben, wie die Maschine bereits nach zwei Testläufen den Geist aufgibt. Macht nichts, Lagerschäden sind reparabel, weiter geht’s. Zwei Läufe - Wellenbruch, das endgültige Aus. Die Rettung naht in Gestalt der Firma IFT mit hochmodernen Prüfständen. Der Test beginnt mit einem zweiten Set Kettenkits aufs neue, Weihnachten soll durchgearbeitet werden. Geht aber nicht - die Halle brennt. Nach den Sanierungsarbeiten ging’s dann aber doch noch zügig voran - IFT sei Dank (Foto: IFT-Leiter Christian Degenhardt mit verkokelter PC-Tastatur). Übrigens: Kollege Allner ist zwei Meter lang. Tendenz steigend.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote