Seriensport (Archivversion)

Untermieter

Sportlich ambitionierte Piloten, denen stets die Zeit oder auch die räumlichen Möglichkeiten fehlen, geeignete Vorbereitungen am geliebten Zweirad fürs immer näher rückende Renntraining zu treffen, können aufatmen. An der Angst um die schöne Originalverkleidung oder dem zu früh aufsetzendem Auspuff muss die Rennerei nun nicht mehr scheitern. Für die schräge Fahrt auf weltmeisterlichen Pisten gibt es dank der Kooperation von Moto aktiv, Telefon 06427/92300, und einigen engagierten Motorradhändlern Mietmotorräder. Von MuZ Skorpion über Honda CBR 600 F, einer 750 YZF, bis hin zu zwei Yamaha R1, mehr oder weniger modifiziert, reicht das Angebot bisher. Ab 1000 Mark Mietgebühr pro Wochenende beginnt das Vergnügen, vorausgesetzt, man meidet Kiesbetten und Reifenstapel!
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote