Streckensperrung Möhnesee festgeschrieben (Archivversion)

Ein Blick zurück auf glorreiche Zeiten, als im sächsischen Zschopau noch Motorräder der Marken DKW und MZ in rauhen Mengen gebaut wurden, dazu eine kritische Analyse der aktuellen und nicht gerade rosigen Lage von MuZ - das verspricht die 45minütige TV-Dokumentation »MZ - Ein Motorrad geht seinen Weg«, die der Westdeutsche Rundfunk am Samstag, den 18. April, 22.30 Uhr in seinem dritten Programm ausstrahlt. Zu Wort kommen unter anderen MuZ-Boß Petr Karel Korous, MOTORRAD-Tester Werner Koch und der britische Designer Richard Seymour.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote