Tempo 80 für Jugendliche (Archivversion)

Der Unsinn bleibt

Die Beschränkung auf 80 km/h für jugendliche Leichtkraftradfahrer hat sich nicht
bewährt. Deshalb empfahlen Experten beim Verkehrsgerichtstag in Goslar die Abschaffung dieser nur in Deutschland gültigen Regelung (MOTORRAD 8/2004). Doch beim Bund-Länder-Fachausschuss, der das Verkehrsministerium berät, stieß der Vorschlag auf Ablehnung. Nur Nordrhein-Westfalen und Hamburg votierten für die Abschaffung von Tempo 80 für Jugendliche.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote