Trainings, eintägige: Bilanz (Archivversion)

Trainings

Zwölf Standorte, 30 Trainings und über 700 Teilnehmer, das ist die Bilanz der diesjährigen eintägigen MOTORRAD-Trainings

Drei Monate lang gondelte ACTION TEAM-Mitarbeiter Ali Métayer quer durch Deutschland. Sein großer silberner Bus war voll mit jeder Menge Trainings-Equipment sowie Müsli-Riegeln, Obst, Kaffee und Mineralwasser für die einzelnen Trainingsplätze. Teilnehmer-Betreuung - das ist für das ACTION TEAM neben dem Trainings-Standard und der Instruktoren-Qualifikation ein wichtiger Baustein im Lehrgangskonzept. Dabei reichen die Aufgaben von Ali von der Koordination bis hin zur Co-Instruktion. Das schafft die Voraussetzung für reibungslose Trainingsabläufe. Und die Ausstattung vom Bus umfaßt flankierende Hilfsmittel von Grafiken bis hin zum Video. Das Paket stimmt also. Doch solange selbst öffentliche Stellen entweder mit bis zu 15 Formularen oder Platzmieten von bis zu 1000 Mark pro Tag das Projekt erschweren, steht die Fortsetzung der MOTORRAD-Trainings leider Jahr für Jahr auf der Kippe.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote