Trial-Reglement (Archivversion)

Putt, nicht Räng

Dass den Zweitaktern im Motorradsport kein langes Leben mehr beschieden sein wird, ist spätestens seit der Einführung der MotoGP-Klasse klar. Ausgerechnet im Trialsport wird die bislang praktizierte Koexistenz der verschiedenen Motorenkonzepte nun jedoch per Reglement außer Kraft gesetzt. Ab der Saison 2005 werden WM-Trialer nur noch mit Viertaktern bis 450 cm³ balancieren dürfen.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote