Trial-WM (Archivversion)

Wiegenfest

Just an seinem 22. Wiegenfest sicherte sich Marc Colomer beim WM-Finale in Bilstain/Belgien mit Rang drei den ersten WM-Titel seiner Karriere. Gleichzeitig beendete der schlacksige Katalane damit die Pechsträhne seines Arbeitgebers Montesa dessen letzter Trial-WM-Titel mit dem Schweden Ulf Karlsson nunmehr 16 Jahre zurückliegt. Tagessieger wurde Jordi Tarrès, der in der WM-Gesamtwertung letztlich aber mit Rang drei vorlieb nehmen muß.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote