«Von der Unfallrunde weiß ich nichts“ (Archivversion)

«Von der Unfallrunde weiß ich nichts“

Superbiker Andreas Meklau nach schlimmem Sturz auf dem Wege der Besserung

? Andreas Meklau, wie geht es Ihnen nach dem furchterregenden Sturz beim Superbike-DM-Finale in Hockenheim?Den Umständen entsprechend sehr gut, ich hatte einen Schädelbasisbruch und weitere Brüche am Kopf, durch die Schwellungen ein rechtsseitige Gesichtslähmung und eine Netzhautablösung am rechten Auge. Aber die Heilung macht große Fortschritte, ich bin täglich in physiotherapeutischer Behandlung. Dazu muß ich übrigens nicht weit anreisen. Mein Schwiegervater ist vom Fach und betreut mich bestens.? Können Sie sich an den Sturz erinnern?Ich habe sehr genaue Erinnerungen an die erste Runde. Aber von der Unfallrunde, der zweiten, weiß ich nichts mehr. Der erste bewußte Moment war das Aufwachen in der Uniklinik in Mannheim. Auf einer Videoaufzeichnung aber sieht es sehr nach Highsider aus. Man sieht zwar nicht sehr viel, aber unmittelbar vor dem Sturz habe ich eine Haltung auf der Maschine, die man nur einnimmt, wenn man einen drohenden Highsider ausgleichen will.? Wie geht es jetzt weiter?Ich werde noch ein, zwei Wochen die Therapie machen und hoffe, dann fit genug zu sein, um wieder mit echtem Aufbautraining beginnen zu können. Und dann kann auch wieder die wirklich wichtige Winterarbeit, also das Schnüren des Pakets für 1998, beginnen.? Und wie sieht die Planung für 1998 konkret aus?Es ist noch nichts fix. Aber die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, daß wir mit unverändertem Team in die Pro Superbike-Saison 1998 gehen, das heißt mit dem österreichischen Ducati-Importeur BLM, Red Bull und Remus-Sportauspuffe als Sponsoren und Charlie Putz als Cheftechniker. WM-Einsätze können wir aus finanziellen Gründe wohl nur sporadisch realisieren. Das derzeit diskutierte Ersatzmaschinenverbot für die Superbike-DM käme uns, ironisch gesagt, momentan natürlich sehr entgegen, weil die Unfallmaschine total zerstört ist. Selbst die Motorinnereien sind nicht mehr brauchbar.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote