Yamaha-Aral-Cup (Archivversion)

Startnummer

Spannend bis zur letzten Runde war der fünfte Lauf zum Yamaha-Aral-Cup in Brünn. Nicht weniger als fünf Piloten wechselten sich in der Führung ab. Am Ende feierte Cup-Leader Andreas Benitz (29) seinen dritten Saisonsieg. Er führt in der Tabelle mit 27 Punkten Vorsprung auf Ralf Opel. Auf Platz drei folgt Rainer Reith, der im packenden Schlußspurt in Brünn ins Kiesbett rauschte, aber trotzdem noch Rang zwei retten konnte.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote