PS 2018 / 07

PS 7/2018 liegt seit dem 13. Juni am Kiosk.Sind 1.124 PS verteilt auf sieben Naked Bikes vernünftig? Natürlich nicht. Wozu dann diese irre Power? Weil Adrenalin, Thrill und Kicks wenig mit Vernunft zu tun haben und gerade deshalb besonders heiße Feuer entfachen. Go, Boosters, go!Kein Motorradfahrer glaubt, dass das schönste Hobby der Welt so gefahrlos wäre wie Häkeln oder Sockenstopfen. Manche fürchten sich mehr, manche weniger. Und richtig schnelle Helden lassen Furcht im Sattel gar nicht zu. Kann man denn angstfrei anrauchen, sofern man ein Hirn hat?Trotz ähnlicher Leistungswerte ihrer Motoren liegen zwischen den Superbikes 1098 S und 959 Panigale Corse elf Jahre Entwicklungszeit und ein technischer Paradigmenwechsel. Zeit für ein Stechen!
10 Bilder


Bittere Nummer

Solange niemand Details nennt und die Streitpunkte offen ausspricht, bleiben uns Beobachtern und den MotoGP-Fans nur Spekulationen, warum wir wieder um den Deutschland-GP bangen müssen. Das ist aus vielerlei Gründen eine bittere Nummer, denn der Event auf dem Sachsenring ist einer der publikumsstärksten GPs überhaupt und der Kurs  hat als einzige deutsche Rennstrecke die nötige Zertifizierung, um überhaupt GP-Rennen austragen zu dürfen. Die Superbike-WM ist als deutsches Rennen auch schon verloren. Klar, der Sachsenring-GP ist finanziell ein echt problematisches Ding. Er kostet durch die spezielle „Bauart“ der Strecke ohne feste Tribünen und Zugangswege entsprechend Geld, was das Verlustrisiko in die Höhe treibt und nun wohl nach verlustreichem Jahr 2017 zum Streit zwischen ADAC und Sachsenring-Management (SRM) geführt hat.

Nur: Der ADAC kannte die Situation seit dem ersten MotoGP dort 1998, weshalb dessen Verband aus Sachsen als MotoGP-Veranstalter 2011 aufgegeben hat. Hat man die SRM im bilateral geschlossenen Vertrag ins offene Messer laufen lassen? Oder gibt es andere Animositäten? Werden finanzielle Formel 1- oder DTM-Verluste in München anders empfunden als die von Motorrad-Veranstaltungen? Ist die SRM mit der Aufgabe tatsächlich überfordert? Leider alles Spekulationen, aber bitter in jedem Fall für die weit über 150.000 Fans, die jedes Jahr dorthin pilgern. Eine ähnlich publikumsträchtige Einzelsport-Veranstaltung sucht man hierzulande vergebens.

Uwe Seitz (Leitender Redakteur)

Themen in der neuen Ausgabe:

Szene

  • News/Produkte: Yamaha Niken; Angriff auf Harley; Sachsenring-GP vor dem Aus?

Test

  • Naked-Bike-Vergleichstest: Aprilia Tuono V4 1100 Factory, BMW S 1000 R, Ducati Monster 1200 R, Honda CB 1000 R+, KTM 1290 Super Duke R, Triumph Speed Triple RS und Yamaha MT-10 SP.
  • Oscar-Ducati: Fahrbericht des Einzelstücks mit historischem Ducati-Rennmotor.
  • Kawasaki Z 900 RS Cafe: Macht optisch auf alt, soll sich aber fahren wie von heute – klappt das?
  • Ducati-Vergleich: 1098 S und 959 Panigale Corse - was bewirken elf Jahre Entwicklung?

Service

  • Tourensportreifen: Grip, Handling, Laufleistung – was haben die Gummis drauf?
  • Sporthandschuh-Test: Zehn Topmodelle im Vergleich.
  • Airbag-Bekleidung: Die Teile im Flieger zum Renntraining mitnehmen – geht das?
  • Gratisaktion DR. Wack.
  • Technikserie - Teil 8: Bremsflüssigkeit wechseln.

Sport

  • Pitlane-News
  • MotoGP-Hintergrund: Rins, Miller, Syahrin – junge, wilde GP-Musketiere sind im Kommen.
  • Philipp Öttl: Sein Aufstieg in den erlauchten Kreis der Grand Prix-Sieger.
  • Sport-News

Finale

  • Zonkos Attacke

Unser neues Heft können Sie hier online bestellen.

Anzeige
Anzeige