Hersteller
20 Bilder

Motorrad-Neuzulassungen im November 2016

Top 20 der beliebtesten Motorräder

Neuzulassungen im dreistelligen Bereich kann im Dezember 2016 nur ein Motorrad verbuchen – die BMW R 1200 GS. Außergewöhnlich stark als Marke vertreten ist aber Harley-Davidson. Und als Exot ist diesen Monat eine Husqvarna mit an Board.

Motorräder liegen eher selten unter Weihnachtsbäumen und bei Temperaturen nur knapp über null Grad ist die Saison schon schier eingefroren. So erklärt sich auch, dass im November 2016 einzig der Bestseller BMW R 1200 GS Neuzulassungen im dreistelligen Bereich generieren konnte. Die Ränge zwischen zwei und 20 bewegen sich zwischen 94 (BMW R nineT) und 33 Stück, einige Modell teilen sich eine Platzierung. Harley-Davidson Low Rider S, Yamaha YZF-R1 und KTM 390 Duke quetschen sich beispielsweise gemeinsam auf Platz 14.

Spannender als die absoluten Zahlen sind da die Herstellerquoten. BMW ist im November in den Top 20 der Motorrad-Neuzulassungen gerade mal mit zwei Modellen vertreten - belegt mit den beiden aber Rang eins und zwei. Harley-Davidson hat gleich sechs Modelle in den Top 20 platziert. Das ist aber nur zum Teil mit der auslaufenden Euro 3-Norm zu erklären. Bei der Night Rod und der Low Rider S handelt es sich um Euro 3-Modelle, bei den Zulassungszahlen der Softail Slim dürften auch noch einige Euro 3-Exemplare der S-Version mit rein zählen.

KTM 300 EXC im Osten auf Platz eins

Neu in den Top 20 sind unter anderem auch die Yamaha XSR 900, die 1299 Panigale, die 300 EXC und 350 EXC-F sowie die Husqvarna 701 Supermoto.

Übrigens: Wenn man die Motorrad-Zulassungszahlen im November 2016 isoliert für den Osten Deutschlands betrachtet, liegt die KTM 300 EXC auf Platz eins, die R 1200 GS hingegen nur auf Rang fünf. Im West-Ranking belegt die 300 EXC nur Platz 13.

Die kompletten Top 20 mit absoluten Stückzahlen für die Zeiträume November 2016 und Januar bis November sowie der Anteil von Neuzulassungen auf juristische Personen, erfahren Sie in der Bildergalerie ganz oben im Artikel.

Quelle: KBA/mps-Berechnungen

Zur Startseite
Ratgeber Recht & Verkehr Kawasaki Inspektion Kawasaki-Inspektionsintervalle Die Grünen verdoppeln

Kawasaki hebt die Inspektionsintervalle für seine Modelle deutlich an.

Mehr zum Thema Top-Listen
Honda Monkey
Recht & Verkehr
Moto Guzzi V85 TT
Recht & Verkehr
Sport & Szene
Recht & Verkehr