Unfall im Ausland: Vorsicht bei Selbsthilfe

Unfall im Ausland: Vorsicht bei Selbsthilfe

Jede Selbsthilfe, die bei einem Unfall im Ausland vor Ort möglich ist, ist immer besser, als auf die Hilfe anderer zu warten.

Jede Selbsthilfe, die bei einem Unfall im Ausland vor Ort möglich ist, ist immer besser, als auf die Hilfe anderer zu warten. Eines sollte jedoch beachtet werden: Bei einem Unfall mit Fremdverschulden sollte der gegnerischen Versicherung immer die Möglichkeit gegeben werden, das Schadens-Motorrad zu begutachten - auch dann, wenn es in Deutschland repariert wird. Auf letzteres und auch auf die Anrechnung deutscher Preise besteht meist ein Anrecht. Es empfielt sich, ein internationales Werkstatt-Verzeichnis seiner Marke mitzuführen. Sowohl für die Ersatzteilbeschaffung wie auch für die erste Hilfe an der Unfallmaschine, die so in die richtigen Händen gegeben werden kann. Ist das Motorrad nur leicht ramponiert, kann es dort auch wieder fahrfertig gemacht werden.

Zur Startseite
Bekleidung Held Online-Konfigurator Held Online-Konfigurator Individuelle Kombi, personalisierte Handschuhe HJC C70. HJC C70 Integralhelm mit Sonnenblende ausprobiert
Zubehör SW-Motech-Zubehör für die KTM 790 Adventure/R. SW-Motech-Zubehör für die KTM 790 Adventure/R Neue Ausstattung für die Reiseenduro BMW R1250RT Umbau von Hornig Der individuellste Reisetourer, den man sich wünschen kann
Reisen Motorrad-Tourentipp - Abseitige Tour Lessinische Alpen – Gardasee Hinterland Arturo Rivas Motorrad-Tourentipp - Gardasee Sportive-Tour Terrazza del Brivido – Auf zur Schauderterrasse
Anzeige