Motorrad-Neuzulassungen im Januar 2019

Top 20 der beliebtesten Modelle

Platz 17 der Motorrad-Neuzulassungen im Januar 2019: KTM 350 EXC F mit 39 Exemplaren | davon juristische Personen: 2,6 %.
Platz 20 der Motorrad-Neuzulassungen im Januar 2019: Ducati Scrambler mit 36 Exemplaren | davon juristische Personen: 52,8 %.Ebenfalls auf Platz 20 der Motorrad-Neuzulassungen im Januar 2019: Honda CB 1000 R mit 36 Exemplaren | davon juristische Personen: 58,3 %.Platz 18 der Motorrad-Neuzulassungen im Januar 2019: Kawasaki Z 900 mit 37 Exemplaren | davon juristische Personen: 2,7 %.Ebenfalls auf Platz 18 der Motorrad-Neuzulassungen im Januar 2019: Honda CB 650 F mit 37 Exemplaren | davon juristische Personen: 78,4 %.
21 Bilder

Vom ersten Zulassungsranking 2019 lässt sich zwar keine umfassende Prognose ableiten, die neue Nummer 1 tritt zahlenmäßig aber schon sehr überzeugend auf. Auf den Plätzen dahinter schaut die Mischung exotisch aus und von der Quote bei gewerblichen Zulassungen ist von null bis 100 Prozent fast alles dabei.

Im Oktober 2018 lag die BMW R 1200 GS noch vor ihrer Nachfolgerin auf Platz 1, doch schon im November übernahm die R 1250 GS die Führung. So auch im Januar – und zwar deutlich: Mit 383 Neuzulassungen ist sie fast vier Mal so stark vertreten, wie die zweitplatzierte Honda Africa Twin mit 99 Neuzulassungen.

Überraschungen: hinter der Reiseenduro von Honda platziert sich auf dem Treppchen die KTM 300 EXC, auf Rang 4 folgt die Kawasaki Versys 1000. Bei der Kawa sind es allerdings über 88 Prozent gewerbliche Zulassungen, während es bei der KTM gerade mal 1,5 Prozent sind. Mit über 80 Prozent gewerbliche Zulassungen schaffen es auch BMW S 1000 RR (Platz 5) und BMW R 1200 R (Platz 15) ins Top 20-Ranking.

Wo positionieren sich die Top-Modelle aus dem Vorjahr? Die R 1200 GS liegt auf Rang 6, die Yamaha MT-07 auf Platz 7, Die Kawasaki Z 900 stürzt auf den 18. Platz ab, die Z 650 gar auf Rang 28, während sich die KTM 790 Duke auf Rang 13 einsortiert. Besonders aussagekräftig für die kommenden Monate ist das Januar-Ranking allerdings nicht, da es sich hier noch um sehr geringe Stückzahlen (außer R 1250 GS!) handelt. Die gewerblichen Zulassungen der Top 20 liegen zu Jahresanfang außerdem auf einem recht hohen Niveau. Im Januar 2019 sind es im Durchschnitt über 45 Prozent der Modelle, die gewerblich angemeldet wurden.

Dass die Statistik diesen Monat 21 Modelle umfasst liegt daran, dass sich Honda CB 1000 R und Ducati Scrambler den 20. Platz teilen.

Übersicht der Motorrad-Neuzulassungen

PModellNeuzulassungen
Januar 2019
1.BMW R 1250 GS383
2.Honda Africa twin99
3.KTM 300 EXC65
4.Kawasaki Versys 100061
5.BMW S 1000 RR56
6.BMW R 1200 GS53
7.Yamaha MT-0752
8.KTM 1290 Super Duke R49
9.BMW R 1250 RT48
10.Honda 500 Rebel47
11.Honda CB 500 F46
12.BMW F 750 GS45
13.Ducati Multistrada 126043
13.KTM 790 Duke43
15.BMW R 1200 R42
16.BMW S 1000 XR40
17.KTM 350 EXC-F39
18.Honda CB 650 R37
18.Kawasaki Z 90037
20.Honda CB 1000 R36
20.Ducati Scrambler36

Jede Woche die wichtigsten Motorradinfos direkt aus der Redaktion

Artikel teilen

Anzeige