Ducati-Sonderschau im Audi-Museum in Ingolstadt

Passione Ducati

Foto: Audi 24 Bilder

Ducati-Fans aufgepasst! Noch bis zum 30. April 2017 zeigt das Ingolstädter Audi-Museum die Sonderschau „Passione Ducati“, bei der es rund 50 Modelle der Vergangenheit und Gegenwart zu sehen gibt.

Zu sehen sind rund 50 Modelle des italienischen Herstellers, vom Nachkriegs-Mofa Cucciolo über Königswellen-Einzylinder-Scrambler aus den 60ern, 20 Rennmaschinen aus diversen Epochen bis zu den Meilensteinen der Serienproduktion wie Monster und 916. Das aktuellste Modell der Sonderschau ist eine der auf 500 Exemplare limitierten Pannigale 1299 S Anniversario.

Der 30.000 Euro teure Edelsportler erinnert an die Firmengründung 1926, als die Gebrüder Ducati begannen, Kondensatoren für Radios zu fertigen. Das Audi Museum ist täglich geöffnet, Eintritt zwei Euro (geschlossen 24./25. 12. und von Silvester bis einschließlich 5. Januar, www.audi.de/foren). In der oben angehängten Bildergalerie findet ihr Ducati-Modelle, die auf den beiden großen Messen INTERMOT und EICMA für das kommende Modelljahr vorgestellt wurden.

Zur Startseite
Das Reisemagazin für Motorradfahrer Jetzt kaufen
Enduros KTM Sportenduros 2020 KTM-Sportenduro-Modelle 2020 60 Prozent aller Teile sind neu KTM 1290 Super Duke GT KTM 1290 Super Duke GT 2016 bis 2018 Kostenloses Fahrwerks-Upgrade
Gepäck Kawasaki H2 SX SE Tourerpaket Kawasaki Ninja H2 SX SE Kostenloses Tourer-Paket MotoArt Koffersystem - Gepäcklösung für Vmax 1700. MotoArt Koffersystem ausprobiert Gepäcklösung für Vmax 1700
Anzeige
MOTORRAD-Hotels
MOTORRAD-Hotels Der einfachste Weg zur motorradfreundlichen Unterkunft Hotels suchen
Navigation Sena Mesh Adapter Erweiterte Verbindungsoptionen Mesh für alle Sena-Geräte Cardo JBL Helmlautsprecher Cardo Helm-Lautsprecher Audio-Set für Hifi-Fans