Motorradtour durch Alaska mit SW-Motech SW-Motech
Motorradtour durch Alaska mit SW-Motech
Motorradtour durch Alaska mit SW-Motech McCarthy Kupferwerk
Motorradtour durch Alaska mit SW-Motech McCarthy Kupferwerk
Motorradtour durch Alaska mit SW-Motech Clearwater Mountain Lodge 13 Bilder

Traumreise durch Alaska mit SW-Motech

SW-Motech - Road to Alaska Wild Card für die Abenteuer-Tour

SW-Motech feiert 20. Geburtstag. Und das nicht mit einer Party, sondern mit einer 8-tägigen Motorradtour durch Alaska. Der Gewinner der Wild Card ist ermittelt.

748 Bewerbungen sind bei SW-Motech für die Wild Card zur „Road to Alaksa“ eingegangen und Michael M. aus Berlin hat sich durchgesetzt. Herzlichen Glückwunsch! Wir gönnen dem Vater von vier Kindern eine kleine Auszeit und wünschen ihm viel Spaß auf der SW-Motech Jubiläumstour. Er ist Fotograf und Motorrad-Mechaniker – also genau die richtige Reisebegleitung für die Abenteuertour durch die atemberaubende Landschaft Alaskas.

Gewinner Wild Card Road to Alaska mit SW-Motech
Mey
Michael M. hat sich unter 748 Bewerbern durchgesetzt.

Für die Jubiläumstour spendiert SW-Motech nicht nur die 8-tägige Motorradtour durch Alaska, sondern auch den Direktflug ab Frankfurt, Unterbringung und Verpflegung sowie das Motorrad vor Ort und den zugehörigen Sprit.

Die Crew:

Auf der Jubiläumstour durch Alaska wird der Wild Card-Gewinner natürlich nicht alleine sein. Neben den beiden SW-Motech-Geschäftsführern Jörg Diehl und Jürgen Swora sind noch neun weitere Starter mit dabei sowie eine englischsprachige Reiseleitung und ein Begleitfahrzeug.

Die Tour:

• gestartet wird in Anchorage
• 2-3 Tage Aufenthalt in Copper Center mit Ausflug zum verlassenen Kupferwerk in McCarthy
• über Paxson zur Clearwater Mountain Lodge
• über den berühmten Denali Highway zurück nach Anchorage

sw-motech/road-to-alaska.de

Das könnte Sie auch interessieren
Zubehör
Monimoto GPS-Tracker Advertorial
Navis, Kommunikation, Apps
Bogotto V331 Pro Tour Endurohelm Teaser
Helme
Technologie & Zukunft