2snap

Superbike-WM

Supersportler Superbike Aprilia RSV mille SP im Detail Black und lecker

Werks-Superbikes wie die Aprilia RSV mille SP wandeln auf einem schmalen Grat zwischen feinster Renntechnik und reglementskonformer Seriennähe. Genau dies aber begeistert die Fans der großen Viertakt-Renner.

Supersportler Fahrbericht Honda SP-1 Superbike Wir können auch anders

Honda drängt mit Macht nach der Superbike-Krone und greift in dieser Saison erstmals mit einem Zweizylinder an.

Supersportler Fahrbericht Yanagawa-Kawasaki Kawasaurus Rex

Die ZX-7RR gilt mittlerweile als Urgestein in der Superbike-Szene. Und dennoch ist der giftgrüne Renner immer für eine Überraschung gut.

Supersportler Fahrbericht Fogarty-Ducati Das haut dem Fass die Krone mitten ins Gesicht

Carls Kiste ist einfach der Hammer.

Supersportler Fahrbericht Yamaha R7-Superbike Haga-Saga

Noriyuki Haga hat sich im vergangenen Jahr auf unterlegenem Material in die Herzen der Yamaha-Fans gefahren. Nun ist sein neues Arbeitsgerät da -die R7. Der Schlüssel zum Erfolg?

Supersportler Fahrbericht Superbike Werks-Ducati 996 Zwei gewinnt

Zur Schmach der japanischen Vierzylinder-Geschwader feierte Carl Fogarty mit seinem feuerroten Twin den hart erkämpften dritten WM-Titel. MOTORRAD jagte Foggys weltmeisterliche Ducati 996 um den Grand Prix-Kurs von Mugello.

Supersportler Fahrbericht Kocinski-Honda RC 45 Power-Vau

Mit 180 PS am Getriebeausgang ist die Werks-Honda von Weltmeister John Kocinski das stärkste WM-Superbike. MOTORRAD fuhr den Leistungsprotz nach dem WM-Finale in Indonesien.

Supersportler Fahrbericht Honda RC 45 Wie Tag und Nacht

Gleiches Erscheinungsbild, aber grundverschieden im Fahrbetrieb: Die beiden Superbike-Werks-Honda sind so gegensätzlich wie ihre Piloten Aaron Slight und Carl Fogarty.